Skip to main content

Hundebox Faltbar

Hundebox Faltbar

Die Hundebox faltbar ist ideal für die mobile Nutzung.

Sie eignet sich als Hundeschlafplatz oder Hundebett. Genau das Richtige für Unterwegs, auf Reisen, im Urlaub oder als Hundebox für Zuhause. Für Ihren vierbeinigen Partner ist sie der geschützte Rückzugsort und die Ruhezone. Auf der Hundeausstellung oder dem Hundeturnier darf diese Box nicht fehlen.

Die faltbare Hundebox ist zusammengeklappt bequem und platzsparend zu transportierten. Unkompliziert und mit wenigen Handgriffen ist die Transportbox auf- und abgebaut.

Sie ist leicht zu reinigen und überzeugt durch ihr geringes Gewicht.

Mit eingearbeiteten Reißverschlüssen ist sie komplett zu verschließen.

Die Hundebox faltbar ist ideal, wenn Sie unterwegs sind.
Dadurch hat Ihr Hund die Möglichkeit sich jederzeit zurückzuziehen.


Hundebox faltbar – worauf achten?

Eine gute faltbare Hundebox ist stabil, hat keine scharfen Kanten und hat eine rutschfeste Liegefläche. Qualität zahlt sich aus.

Die Größe Ihrer Box sollte optimal an Ihren Hund angepasst sein. Hier bestimmen Sie die Größe Ihrer Box.

Achten Sie beim Kauf Ihrer Transportbox auf die vom Hersteller angegebene maximale Belastbarkeit.

Je größer Ihr Hund ist, desto stabiler muss seine Box sein. Es gibt faltbare Boxen mit Stahlrohrrahmen und ohne Stahlrohrrahmen.
Varianten mit Stahlrohrrahmen bieten die größte mögliche Stabilität.

Ihre Hundebox faltbar sollte über ausreichende Belüftungsmöglichkeiten verfügen.

Hundebox faltbar – worauf achten – kurz zusammengefasst:

  • Stabilität
  • Passende Größe Ihrer Box
  • Keine scharfen Kanten
  • Rutschfeste Liegefläche
  • Maximale Belastbarkeit
  • Ausreichende Belüftungsmöglichkeiten

Hundebox faltbar – Wissenswertes

Die faltbare Hundebox besteht aus strapazierfähigem Polyester oder Nylon. Sie hat an mehreren Seiten und oben Netz-Einsätze.
Dadurch hat Ihr Hund rundherum alles im Blick. Diese „Fenster“ sorgen für eine gute Luftzirkulation und somit für ein gutes Raumklima in der Box.
Sie können aber auch mit Klettverschlüssen von außen verschlossen werden.

Um Ihnen den Transport der Box zu erleichtern, wird bei den meisten Modellen eine praktische Tragetasche mitgeliefert.

Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass die faltbare Hundebox mehrere Einstiegsmöglichkeiten bietet. Ihr Hund kann von vorne, seitlich oder von oben in die Transportbox einsteigen. Das ist bei der Hundebox für das Auto oder der Hundebox aus Alu nicht der Fall.

Qualitativ hochwertigere Modelle haben einen Stahlrohrrahmen oder Alurahmen. Sie bieten eine wesentlich höhere Stabilität. Der schnelle Aufbau wird durch den Rahmen nicht beeinträchtigt. Werkzeug benötigen Sie nicht, da es sich bei vielen Modellen um zwei Steckverbindungen handelt.


Vorteile der faltbaren Hundebox

  • Viele faltbare Hundebox Modelle gibt es in Größen S bis XXL
  • Sie ist extrem leicht und kann zusammengeklappt gut transportiert werden
  • Sie kann überall hin mitgenommen werden
  • Sie ist sehr schnell auf- und abzubauen
  • Zusammengeklappt benötigt sie wenig Platz
  • Sie eignet sich als Schlafplatz oder Hundebett, Zuhause oder Unterwegs
  • Sie kann bei der Hundeerziehung (Stubenreinheit) unterstützen

Faltbare Hundebox im Auto

Die faltbare Hundebox im Auto bietet Ihrem Hund keinerlei Sicherheit bei einem Aufprall. Diese Art der Transportbox ist meistens aus einem dünnen Alu- oder Stahlrahmen, der mit Nylon oder Polyester umspannt ist. Sie hat keinen festen Boden. Das kann Ihrem Hund keine Sicherheit in brenzligen Situationen geben.

Es gibt keine faltbare Hundebox für das Auto, die Ihren vierbeinigen Freund bei einem Unfall schützt. Für den Transport Ihres Hundes im Auto wurden Hundeboxen für das Auto erfunden. Sie sind stabil, robust und sicher. Die Teile dieser Hundetransportbox sind allerdings fest miteinander verschraubt. Das gewährleistet maximalen Schutz für Sie und Ihre Fellnase. Diesen maximalen Schutz kann eine faltbare Hundebox im Auto nicht bieten.


Faltbare Hundebox im Auto befestigen

Die Frage „faltbare Hundebox im Auto befestigen“ stellt ein verantwortungsvoller Hundebesitzer nicht. Er verwendet keine faltbare Box für den Transport seines besten Freundes im Auto. Die faltbare Hundetransportbox ist nicht für die Verwendung im Auto gedacht.

Viele Hundebesitzer verwenden eine handelsübliche faltbare Hundebox im Auto, damit das Fahrzeuginnere nicht schmutzig wird. Die Sicherheit des Hundes scheint dabei nicht bedacht zu werden.
Diese Frage „faltbare Hundebox im Auto befestigen“ findet man allerdings sehr häufig im Internet. Darauf gibt es keine Antwort. Sie möchten mit dem Auto sicher an Ihr Ziel kommen – das möchte Ihr Hund ebenfalls.


Wird mein Welpe mit einer faltbaren Hundebox stubenrein?

hundebox-faltbar-welpe

Hunde erleichtern sich nicht an ihrem Schlafplatz. Diesen Instinkt versuchen viele Welpen Besitzer zu nutzen.
Kein Hundebesitzer wünscht sich nach dem Aufstehen nasse Füße oder noch schlimmeres. Was liegt da näher als einen sicheren Hundeschlafplatz zu kaufen. Sie möchten den Hundeschlafplatz weiter nutzen, nachdem Ihr Welpe ausgewachsen ist?.

Aus Kostengründen eine gute Idee. Ihr Welpe sieht das anders. Wenn Sie für Ihren Welpen eine Box kaufen, die seiner ausgewachsenen Größe entspricht, ist das für ihn ein riesiger Zwinger. Er hat genug Möglichkeiten sich zu entleeren und kann trotzdem trocken schlafen.

Erleichtert sich Ihr Welpe in seiner Transportbox, ist diese Box zu groß für ihn. Was nun?

Eine Möglichkeit ist, den zu großen Schlafplatz abzuteilen. Dadurch kann Ihr Welpe nicht mehr die gesamte Box nutzen. Das können sie ganz einfach mit einem passenden, senkrechten Brett erledigen.


Hundebox faltbar gebraucht kaufen?

Möchten Sie auf einer gebrauchten Matratze schlafen? Was darin alles so kreucht und fleucht möchten Sie gar nicht wissen. Die Hundebox faltbar gebraucht kaufen hat nur den Vorteil, dass sie billiger ist als ein neues Modell.

Faltbare Hundebox Modelle haben in der Regel einen abnehmbaren Bezug. Den kann man waschen. Allerdings bis maximal 30 Grad. Viele Keime und Bakterien werden dadurch nicht abgetötet. Giardien zum Beispiel sterben erst bei einer Temperatur von mindestens 60 Grad.

Eine neu faltbare Hundebox gibt es bereits ab 20€. Diese Investition lohnt sich, da diese Modelle recht lange halten. Sparen Sie nicht an der falschen Stelle. Der Gang zum Tierarzt ist um ein vielfaches teurer.

Wenn Sie Ihre Hundebox faltbar gebraucht kaufen, können Sie natürlich auch Modelle ergattern, die keine Krankheiten bei Ihrem vierbeinigen Freund auslösen. An dieser Stelle möchten wir Ihnen nur verdeutlichen, was eventuell auf Sie zukommen kann, wenn Sie Ihre Hundebox faltbar gebraucht kaufen.


Faltbare Hundebox reinigen

Bei leichter Verschmutzung können Sie die faltbare Hundebox sehr gut mit lauwarmen Wasser, einer kleinen Bürste oder einem Mikrofasertuch reinigen.
Ein Schwamm ist bedingt zu empfehlen, da er geschlossene Poren hat. Der Schmutz wird nicht in das Innere des Schwamms geleitet.
Das Hundebox reinigen kann mit einem Schwamm zur einer „Never ending story“ werden.

Viele faltbare Modelle haben einen abnehmbaren Bezug. Diesen können Sie bei 30 Grad in der Waschmaschine waschen.
Anschließend an der Luft trocknen.

Bevor Sie Ihre Box verstauen, sollten Sie darauf achten, dass sie vollkommen trocken ist. Ansonsten kann es schnell zu Schimmelbildung kommen.
Schimmelflecken entfernen Sie schnell und unkompliziert mit Schimmelentferner für Textilien.

Klebrige, harzige Verschmutzungen lassen sich sehr gut mit Eisspray entfernen. Der Schmutz wird dadurch eingefroren.
Anschließend können Sie das Ganze einfach abziehen.

Diese aufgeführten Möglichkeiten erleichtern Ihnen das Hundebox reinigen.


Fazit

Die faltbare Hundebox ist vielseitig einsetzbar. Unterwegs als Hundeschlafplatz oder als Hundebox für Zuhause.
Mit der faltbaren Hundebox hat Ihr Hund jederzeit die Möglichkeit sich zurückzuziehen.

Durch ihr geringes Gewicht ist sie leicht zu transportieren.
Modelle mit eingearbeitetem Rahmen sind zu bevorzugen. Sie besitzen eine größere Stabilität.
Eine faltbare Hundebox kann die Stubenreinheit Ihres Hundes unterstützen.

Für den Transport Ihres Hundes auf der Rücksitzbank Ihres Autos sind diese Modelle nicht geeignet. Sie besitzen nicht die benötigte Stabilität und können nicht richtig gesichert werden.

Hundebox faltbar – perfekt für die mobile Verwendung.


Teilen Sie diesen Beitrag mit Ihren Freunden und Bekannten!