Skip to main content

Hundeklappe

HundeklappeEine Hundeklappe bietet Ihrem Hund mehr Freiheit. Er kann selber entscheiden, wann er rein oder raus möchte.

Ihr Vorteil einer Hundeklappe – Sie müssen nicht permanent der Türöffner sein und Sie sparen Energie, da nicht eine ganze Haus- oder Wohnungstür geöffnet werden muss.

Ihr Hund begreift sehr schnell, wie eine Hundeklappe funktioniert, da er einen Vorteil davon hat.

Sie möchten Ihre Freiheit – Ihr Hund möchte das ebenfalls.
Nur ein glücklicher Hund ist ein zufriedener Hund.

Mit einer Hundeklappe ermöglichen Sie Ihrem vierbeinigen Freund mehr Bewegungsfreiheit.


Petsafe Hundeklappe Staywell

Die wetterfeste Petsafe Hundeklappe Staywell ist ein zwei Wege Modell und besteht aus einem stabilen und robusten Aluminium Rahmen.

PetSafe Haustierklappe, Staywell Hundeklappe

ab 30,60 € 61,92 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt bei Amazon ansehen *

Dieser Rahmen verleiht der Petsafe Hundeklappe eine elegante Optik und gibt ihr die benötigte Stabilität.

Die robuste, weiche und flexible Klappe ist aus durchsichtigem Kunststoff und wird unten durch einen Magnetverschluss gehalten. Sie hat einen UV-Sonnenschutz, ist pflegeleicht und besonders geräuscharm. Die seitlich angebrachten Borsten dichten dieses Modell gegen Zugluft ab.

Diese Petsafe Hundeklappe ist in vier unterschiedlichen Größen erhältlich. Von einer Hundeklappe S bis zu einer Hundeklappe XL ist für jede Hundegröße die passende Klappe dabei.

Wenn die Klappe nicht benutzt werden soll, lässt sie sich mit einer einschiebbaren Metallplatte verschließen.

Die Montage ist unkompliziert. Schrauben, Ausschnittschablone und Einbauanleitung sind in der Lieferung enthalten.

Die PetSafe Hundeklappe Staywell ist eine solide, praktische und kostengünstige Lösung für Sie und Ihren Hund mit einem 3 jährigen Garantieanspruch.

Größe XL – sehr große Hunde – bis 100 Kg Körpergewicht (z.B. Deutsche Dogge, Bernhardiner)
Max. Schulterbreite: 349 mm – Außenmaße: 692,6 mm x 417 mm – Ausschnittgröße: 642 mm x 366 mm
Größe L – Große Hunde – bis 45 Kg Körpergewicht (z.B. Deutscher Schäferhund, Golden Retriever, Labrador)
Max. Schulterbreite: 260 mm – Außenmaße: 506,2 mm x 329,1 mm – Ausschnittgröße: 451 mm x 277 mm
Größe M – Mittelgroße Hunde – bis 18 Kg Körpergewicht (z.B. Border Collie, Whippet)
Max. Schulterbreite: 209 mm – Außenmaße: 400 mm x 227,6 mm – Ausschnittgröße: 348 mm x 225 mm
Größe S – Kleine Hunde – bis 7 Kg Körpergewicht (z.B. Jack Russell, Yorkshire Terrier)
Max. Schulterbreite: 132 mm – Außenmaße: 298,7 mm x 201,6 mm – Ausschnittgröße: 245 mm x 150 mm

Hundeklappe für große Hunde DD9L-Pro

Die DD9L-Pro ist eine Hundeklappe für große Hunde bis zu einer Rückenhöhe von 55cm (z.B. Labrador, Golden Retriever, Border Collie, Schäferhund).

DD9L-Pro, Hundeklappe mit Doppeltürtechnik gegen Zugluft und Kälte

ab 249,00 € 349,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt bei Amazon ansehen *

Die Hundeklappe ist besonders energiesparend durch die Doppeltürtechnik. Sie besteht eigentlich aus zwei Hundeklappen, die jeweils an der Innen- und Außenseite der Tür oder Mauer angebracht werden.

Diese Doppeltürtechnik ist eine optimale Isolation gegen Zugluft und Kälte. Der Rahmen besteht aus Aluminium und ist mit einer umlaufenden Bürstendichtung versehen, die auch bei Extremtemperaturen die Kälte draußen lässt. Die Tür ist aus nahezu unzerbrechlichem Bayer Makrolon®. Dieses Material ist extrem witterungsbeständig, hat beidseitigen UV-Schutz und ist temperaturbeständig. Da verzieht sich nichts. Die Innen- und Außenklappe werden durch Magnete verschlossen.

Diese Hundeklappe XXL kann mit der mitgelieferten Verriegelungsplatte komplett verschlossen werden.
Die Durchgangsöffnung ist 283mm breit und 400mm hoch.

Die Hundeklappe DD9L-Pro ist einige der wenigen erhältlichen Hundeklappen für große Hunde.

Hier finden Sie weitere Hundeklappen Größen dieser Serie bei Amazon*

Ähnliche Hundeklappen

PetSafe Staywell Hundeklappe

ab 12,23 € 15,22 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt bei Amazon ansehen *
PetSafe Haustierklappe S

ab 59,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt bei Amazon ansehen *
Namsan Tor Way Pet

ab 21,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt bei Amazon ansehen *

Hundeklappe petWALK

Die Hundeklappe von petWALK ist eine exklusive High Tech Hundeklappe aus Österreich, die keine Wünsche offen lässt. Diese Hundeklappe ist eine Hundetür, vergleichbar mit der Sicherheit und dem Komfort Ihrer Haustür. Sie ist 100% luftdicht, wasserdicht und bestens wärmegedämmt.

Das ist die perfekte Hundeklappe für große Hunde und kleine Hunde mit Chip. Die Dekorplatten können Sie nach Ihren individuellen Wünschen gestalten. Dadurch passt sich die petWALK Hundeklappe optimal an Ihre Wohnwelt an.

Die Tür ist zusätzlich zur integrierten Steuerung über eine Fernbedienung steuerbar. Eine App zur Bedienung über Ihr Smartphone ist in Planung. Die Hunde Haustür hat ein eingebautes Alarmsystem, sie kann zusätzlich an Ihre bestehende Hausalarmanlage angeschlossen werden.

Die hochwertige petWALK Hundehaustür bietet Ihnen umfangreiche Funktionen und ist dennoch einfach zu bedienen. Sie ist in zwei Größen erhältlich: Medium: Durchgangshöhe 20cm x 30cm (z.B. Jack-Russell, Yorkshire-Terrier) und in der Größe Large: Durchgangshöhe 30cm x 50cm (z.B. Labrador, Golden Retriever).

  • Zeitprogramm
  • Fernbedienung
  • Dämmerungssteuerung
  • Türraumbeleuchtung
  • Zutrittskontrolle über Chip
  • wartungsfrei
  • 100% luftdicht, wasserdicht und bestens wärmegedämmt

Der Preis wird Sie wahrscheinlich erst einmal abschrecken. Rechnen Sie mal so: Ihr Hund wird mindestens 10 Jahre – 1600€ für die Hundeklappe / 10Jahre = 160€ pro Jahr = ca. 13€ pro Monat.

Diese ca. 13€ pro Monat sollte Ihnen der exklusive Komfort und die Sicherheit für Sie und Ihren Hund durch die petWALK Hundeklappe wert sein.


Hundeklappe – wie groß?

Die Hundeklappe Größe können Sie ganz leicht ermitteln. Messen Sie am höchsten Punkt der vorderen Schulterblätter senkrecht bis zum Boden. Damit haben Sie die Höhe der Haustierklappe. Mit der Breite der Schulterblätter wissen Sie wie breit die Hundeklappe mindestens sein muss.

Warum wird nicht der höchste Punkt, der Kopf, als Höhe verwendet? Wenn Ihr Hund durch seine Hundeklappe geht, zieht er automatisch den Kopf ein. Mit seiner Stirn öffnet er seine Hundeklappe.

Viele Hundeklappen gibt es in unterschiedlichen Größen. Als Hundeklappe S bis zur Hundeklappe XXL. Die Maße für eine bestimmte Größe sind nicht genormt. Dadurch fällt die Größe der Hundeklappe bei jedem Hersteller anders aus. Die Hersteller geben Gewichtsangaben und Schulterhöhe für die jeweilige Haustierklappe an. Daran können Sie sich gut orientieren, wie groß die Hundeklappe für Ihren Hund sein sollte.


Hundeklappe in Glastür einbauen

Ein Fachmann sollte die Hundeklappe in die Glastür einbauen. Ein nicht fachgerechter Einbau kann schnell zu einem Scherbenhaufen und zu teuren Folgeschäden führen.

Bei einer Isolierverglasung ist der Einbau einer Hundeklappe in die Glastür durch einen Laien nicht empfehlenswert. Zwischen den beiden Scheiben ist ein wärmedämmendes Edelgas. Wenn Sie die Scheibe beschädigen, entweicht diese Dämmung und Sie benötigen eine neue Scheibe. Holen Sie sich Rat bei einem Glaser oder Fensterbauer, damit Ihre Hundeklappe fachgerecht in die Glastür eingebaut wird.


An die Hundeklappe gewöhnen

Gewöhnen Sie Ihren Hund langsam und behutsam an seine neue Hundeklappe. Negative Erfahrungen vergisst Ihr Hund nicht. Er muss die Klappe mit positiven Erinnerungen verknüpfen und merken, dass sie für ihn einen Vorteil hat.

Lassen Sie die Haustierklappe zu Beginn ganz offen. Legen Sie ein Leckerchen oder ein Spielzeug auf die gegenüberliegende Seite. Wiederholen Sie das einige Male. Wenn Ihr Hund etwas richtig macht, loben Sie ihn ausgiebig.

Haben Sie Geduld mit Ihrem Hund. Stress bringt Sie und Ihren Hund nicht weiter. Wenn Ihr Hund problemlos durch die geöffnete Hundeklappe geht, halten Sie die Klappe ein bisschen tiefer, sodass Ihr Hund einen kleinen Widerstand auf seinem Rücken spürt. Trainieren Sie solange, bis Ihr Hund die Haustierklappe von alleine öffnet. Jeder Hund ist individuell. Der eine lernt schneller, der andere langsamer. Nur mit Geduld kommen Sie zum Ziel.

Wenn Ihr vierbeiniger Freund nicht durch die Hundeklappe geht, versuchen Sie es zuerst mit einem großen Handtuch oder einer Decke. Machen Sie einen „Stierkampf“ mit Ihrem Hund. Er wird merken, dass es nicht schlimm ist durch „die Decke zu gehen“.


 

Teilen Sie diesen Beitrag mit Ihren Freunden und Bekannten!